absolutistische Twitter-Eliten

Ich mag mich ja täuschen, aber irgendwie hat sich bei den (von den Medien so genannten) Twitter-Eliten eine Art Meinungsabsolutismus etabliert.

Beispielsweise werden alle, die eine andere Meinung haben oder das Blog von fefe lesen, pauschal als Idioten hingestellt und andere Twitterer werden indirekt aufgefordert, andere Twitterer, die einen bestimmten Account retweeten, zu entfolgen oder gar zu blockieren.

Auf diese Art von Absolutismus kann ich jedoch gerne verzichten und werde wohl zukünftig verstärkt dazu übergehen diese Personen zu blockieren, um sie aus meiner Timeline raus zu halten.

CC BY-SA 4.0 absolutistische Twitter-Eliten von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.