Als ob es nichts wichtigeres gibt -.-

Wie diverse online Publikationen berichten, wird die Schweiz in einer Art vorauseilendem Gehorsam einer Beschlussvorlage des "Ausschuß für Chancengleichheit von Frauen und Männern" des Europarates folgen und die Begriffe »Vater« und »Mutter« aus amtlichen Texten verbannen. Ersatzweise sollen entweder «der Elternteil» oder «das Elter» (!) verwendet werden. Wie stoned muss man sein, um sich so einen Müll auszudenken oder läuft das unter »Berufskrankheit« bei Abgeordneten des Europarates??

Mein Kommentar dazu:

Als ob es sonst keine Probleme in Europa gibt! >:(

CC BY-SA 4.0 Als ob es nichts wichtigeres gibt -.- von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.