Browsernightmare reloaded

Nicht nur, das sich Browser darin unterscheiden, welche JavaScript Eigenschaften/Methoden sie unterstützen, nein, sie verhalten sich teilweise auch bei ein und dem selben Script unterschiedlich!

Ich wollte per JavaScript im ready-Event des document-Objekts bei allen Bildern ohne Größenangaben, diese nachtragen. Hat im Firefox und Opera wunderbar funktioniert. Blöderweise meinte Chrome, aber als Höhe und Breite der Bilder jeweils 0 zurückliefern zu müssen!!

Schlussendlich habe ich nach ein wenig Googeln herausgefunden, das ich meinen JavaScript-Code in den onLoad-Event verschieben muss, damit er auch im Chrome funktioniert! 😯

CC BY-SA 4.0 Browsernightmare reloaded von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.