Bye bye Identica

Es war schön mit Dir, all die Jahre. Ich habe interessante neue Kontakte bei Dir gefunden und durfte viele interessante Unterhaltungen auf Deiner Plattform führen.

Doch nun werden sich unsere Wege trennen. Seit Du von StatusNet auf pump.io umgestellt wurdest, bist Du von einem ausgereiften System zu einer einzigen Baustelle degeneriert, der viele Features von StatusNet fehlen und die für mich momentan weder einen Nutzen hat noch irgendeinen Mehrwert bietet. Und ich habe weder Zeit noch Lust, mich weiterhin mit einem nutzlosen Klotz am Bein herumzuschlagen.

Mein Identica Account wird zwar nach wie vor automatisch durch Friendica aus meinem neuen StatusNet-Account befüllt, aber ich werde nicht auf irgendwelche Kommentare auf Identica reagieren und sobald es die Möglichkeit dazu gibt, werde ich meinen Identica Account in die ewigen Jagdgründe schicken.

Herr Gott nochmal, wie kann man eine so coole Plattform nur so zugrunde richten…? 👿

CC BY-SA 4.0 Bye bye Identica von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

2 Antworten auf „Bye bye Identica“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.