Es ist hart, aber macht Spaß

Nachdem ich mittlerweile seit zwei Wochen wieder zum arbeitenden Teil der Bevölkerung (liebe Arbeitslose, ist nicht böse gemeint) gehöre, waage ich es mal, eine kleine Zwischenbilanz zu ziehen:
Die Arbeit macht nach wie vor noch Spaÿ, was ja nicht unbedingt selbstverstÀndlich ist. Ungewohnt und hart ist zwar noch das frÌhe Aufstehen, wobei ich mit einem Arbeitsbegin um 08:30 Uhr wohl noch verhÀltnismÀÿig gut dran bin. Aber das ist wahrscheinlich auch nur ein kurzfristiges Problem, weil man noch daran gewöhnt ist, jeden Tag quasi ausschlafen zu mÌssen.
Aber alles in allem sind diese zwei Wochen sehr positiv verlaufen, worÌber ich sehr glÌcklich bin. Immerhin hÀtte es auch anders kommen können. 🙂

CC BY-SA 4.0 Es ist hart, aber macht Spaß von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.