git Repositories schnell und bequem aktualisieren

Wer mehrere lokale git Repositories auf seinem Rechner liegen hat, weiß sicher, welche „Freude“ es macht, diese auf dem aktuellen Stand zu halten.

Mit ein wenig Shell-Script geht das jedoch ganz leicht von der Hand und weh tut es auch nicht 😉

#! /bin/bash

PRJDIR="$HOME/Projekte"

cd $PRJDIR
for REPO in $(find -name .git -type d | sort); do
    cd $PRJDIR
    DIR=$(dirname $REPO)
    REPOPATH=$(realpath $DIR)
    REPONAME=$(basename $REPOPATH)

    cd "$REPOPATH"
    echo "Aktualisiere $REPONAME"
    UPSTREAM=$(git remote -v | grep ups)
    if [ -n "$UPSTREAM" ]; then
        echo "Synchronisiere mit Upstream"
        git fetch upstream
        git checkout master
        git merge upstream/master
        git push
    else
        git pull
    fi
    echo
done

ggf. muss man die Variable $PRJDIR in Zeile 3 des Scriptes anpassen, sofern die git Repositories sich an einem anderen Ort befinden.

CC BY-SA 4.0 git Repositories schnell und bequem aktualisieren von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.