Kindergarten im Stadtrat(?)

Man hat es wahrscheinlich bereit mitbekommen: Der CSU Stadtrat hat erbost die letzte Sitzung des Stadtrates verlassen (zum Artikel –>).

Grund dafür war, das ihm Oberbürgermeister Kastner keine weitere Nachftrage zu einer Anfrage zur Entwicklung des Kongress- und Veranstaltungszentrum im Coburger Süden gestattete.

Kastner begründete seine Weigerung mit dem Verweis auf die Geschäftsordnung des coburger Stadtrates.

Was halten die coburger von diesem Verhalten? Korrekt oder Kindergarten?

CC BY-SA 4.0 Kindergarten im Stadtrat(?) von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.