Kleiner Schatz im Kleiderschrank

Als Jugendlicher habe ich mir seiner Zeit ein Basketball Trikot der Chicago Bulls mit der inzwischen legendären Nummer 231 für damals knapp 90 Mark gekauft. Heute habe ich beim Stöbern im Onlineshop der Chicago Bulls festgestellt, das für Trikots mit der nicht weniger ruhmreichen Nummer 332 knapp 300 US$ verlangt werden.

Im Shop gibt es zwar momentan keine Shirts mit der 23, aber ich gehe mal davon aus, das diese zu ähnlichen Preisen gehandelt würden. Sieht also ganz danach aus, als hätte ich einen kleinen Schatz im Kleiderschrank liegen. Und bevor jemand fragt: Nein, das Trikot steht nicht zum Verkauf :mrgreen:

  1. Michael Jordan []
  2. Scottie Pippen []

CC BY-SA 4.0 Kleiner Schatz im Kleiderschrank von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

3 Antworten auf „Kleiner Schatz im Kleiderschrank“

  1. Nachdem der Euro ja erst 2002 kam und Du noch DM bezahlt hast, ist der Kauf evtl. innerhalb der letzten zehn Jahre getätigt worden. Ein Verkauf wäre somit als Spekulation zu werten, das kostet extra Steuern. Kluge Entscheidung, dieses Shirt nicht zu verkaufen. *klugscheißundironiemodusaus* 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.