4 Antworten auf „Neuer Streit um “Oberfranken”“

  1. Vielleicht ist da gleich das Schmerzensgeld mit eingerechnet? Also das Geld, das die Erfinder bekommen, weil sie ja wissen, dass es auf den Deckel gibt für die abgelieferte Leistung. Und ob eine halbe oder eine Million ist ja auch egal. Wenn schadlos halten, dann ordentlich. Das Geld ist ja scheinbar geflossen.

    Zuerst dachte ich, das wäre ein Bericht über einen Rettungsdienst in Amerika. Die haben auch solche Logos. Dann ist mir aber das kreative Meisterstück aufgefallen: die abgefressene Ecke. Hurra! Und habe ich schon erwähnt, dass ich Logos hasse, die man erst erklären muss?

  2. Ich kann da nur zustimmen…

    Über Geschmack soll man zwar bekanntlich nicht streiten, aber wenn so viele Leute sagen, dass das Logo keinerlei Message transportiert, dann fragt man sich ja schon, ob die Kosten (egal inwelcher Höhe) gerechtfertigt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.