Noch höhere Steuern fÌr Àltere Autos??

Wie die Netzeitung unter Berfung auf einen Bericht der Bild-Zeitung schreibt, plant das Bundesfinanzministerium demnÀchst alle Fahrzeuge der Euro2 und Euro3 Fahrzeuge mit einer Strafsteuer von 1,25 Euro/cm³ Hubraum zu belegen, deren Erstzulassung vor dem 01.01.2009 liegt. Dies wÌrde fÌr einen PKW mittleren Hubraums eine jÀhrliche Mehrbelastung von 26 Euro (Diesel) bzw 21 Euro (Benziner) bedeuten. Die erwarteten Mehreinnahmen sollen sich bis 2013 auf 26 Millionen Euro belaufen.

CC BY-SA 4.0 Noch höhere Steuern fÌr Àltere Autos?? von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.