Pseudo-Eigenverantwortung in a nutshell

Immer, wenn es darum geht, gegen Einschränkungen wie Maskenpflicht oder ein Tempolimit zu argumentieren, wird früher oder später die „Eigenverantwortung“ in Feld geführt.

Oftmals ist das aber offensichtlich nicht mehr, als eine faule Ausrede:

https://twitter.com/witt_s/status/1542389878528385024

Keine weiteren Fragen, Euer Ehren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert