Süßer die Glocken nie klingen …

… denn am kommenden Freitag, den 21.11.2008 um 12:00 Uhr werden Ulrike und ich uns im Bürglassschlösschen das Ja-Wort geben, damit unser Sohn in geregelten Verhältnissen aufwachsen kann.

Und außerdem können wir die 200 €uro mehr, die durch den Wechsel in die Steuerklasse III hängen bleiben, auch ganz gut gebrauchen. Babys sind teuer – auch wenn sie noch nicht geboren sind 😉

CC BY-SA 4.0 Süßer die Glocken nie klingen … von Heiko Adams ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

3 Antworten auf „Süßer die Glocken nie klingen …“

  1. Zu Deinem „Titelfoto“ ist mir ein Spruch eingefallen, der -glaube ich- Werner Finck zugeschrieben wird: „Trauring, aber wahr.“
    Alles alles Gute Euch beiden und Euerem kleinen SÌdfriesen. Alles SOll SO werden, wie Ihrs Euch ertrÀumt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.