Adventszeit

Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber irgendwie ist der Adventszeit anscheinend ihre Besinnlichkeit abhanden gekommen.

Bei uns wird es wohl auch daran liegen, das nach dem Umzug ein Haufen an Kleinigkeiten erledigt werden müssen, damit wir „unser“ Haus so haben, damit wir uns 100% wohl fühlen können.

Da bleibt nur wenig Zeit, um die Besinnlichkeit wirken zu lassen. Und dass das Wetter alles andere als vorweihnachtlich ist, wird wohl auch nicht ganz unschuldig sein 😉

Frohe Weihnachten!

Allen Lesern, Freunden, Bekannten und Verwandten ein frohes Weihnachtsfest und ruhige und besinnliche Feiertage.

Hängt den Weihnachtsmann!

Weihnachten ist schon lange nicht mehr das Fest der Liebe, sondern das Fest des Konsums. Es dreht sich alles nur noch darum, wer wem was schenkt und wer die größten, schönsten oder teuersten Geschenke bekommen hat.

Ich würde mir wünschen, das wir es irgendwann schaffen, Weihnachten wieder von diesem Konsumwahn zu befreien und die Vorweihnachtszeit wieder zu einer Zeit des innehalten und des gemütlichen Jahresausklang wird.

Sieht man den Weihnachtsmann mit seinem Sack voller Geschenke vor diesem Hintergrund als Symbol des vor-weihnachtlichen Konsumterrors, dann kann die Forderung nur lauten:

Hängt den Weihnachtsmann! Für eine besinnliche Weihnacht!

Gedanken zur (Vor)Weihnachtszeit

So, heute ist der 2. Advent und quasi das Bergfest auf dem Weg zu Weihnachten.

Und wie in jedem Jahr davor besteht für viele Menschen die Zeit vor Weihnachten aus Stress und Hektik:

  • Plätzchen wollen gebacken werden,
  • Geschenke für die Kinder und Verwandtschaft müssen gekauft werden,
  • Das Haus/die Wohnung muss dekoriert werden
  • Man muss sich Gedanken machen, was man sich selber wünscht

„Gedanken zur (Vor)Weihnachtszeit“ weiterlesen

Geschützt: Tomato rettet Leevkes Weihnachten

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Tomato

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Adventszeit

So langsam geht es wieder los mit der Adventszeit. Der wohl schönsten Zeit des Jahres. Es gibt doch fast nichts schöneres, als die ganzen liebevoll geschmückten Häuser und Vorgärten zu bestaunen. Außer Punsch und Stollen natürlich 😉

Das Eventradio von Antenne Bayern spielt inzwischen auch wieder 24/7 Weihnachtsmusik. Das spart das Suchen nach den eigenen Weihnachts-CDs 😎

Und wenn dann nächstes Wochenende die Weihnachtsmärkte öffnen und die Luft nach Punsch und gebrannten Mandeln riecht, fangen wir alle an, Auld lang syne Ave Maria zu singen :mrgreen:

Schade nur, das Ende Dezember schon wieder alles vorbei ist. Könnte ruhig länger dauern, diese Adventszeit 🙂