Warum ich den Gel Phoenix und den GT-2000 mag

Momentan habe ich 3 verschiedene Laufschuh-Modelle „im Einsatz“: 1 Asics Gel Phoenix 8 1 Asics GT-2000 (5) 1 Saucony Guide ISO Jeder von den Schuhen hat seine Vor- und Nachteile und das sich jeder Schuh auch ein wenig anders läuft, macht die regelmäßige Abwechselung durchaus Spaß. Da ich orthopädische Einlagen benötige, gehöre ich nicht zu… Warum ich den Gel Phoenix und den GT-2000 mag weiterlesen

Laufen im Winter: Von „bäh!“ zu „yeah!“ in 12 Monaten.

Es ist irgendwie schon faszinierend, wie sich Ansichten innerhalb vom 12 Monaten ändern können. Im letzten Winter war draußen und im Dunklen Laufen so ziemlich das letzte, was mir in den Kopf gekommen wäre. Ein längerer Lauf am Samstag Nachmittag war alles, was ich mir vorstellen konnte: Laufen? Draußen? Es ist nass, kalt und dunkel!… Laufen im Winter: Von „bäh!“ zu „yeah!“ in 12 Monaten. weiterlesen

Erster 5er in 2019 weggeballert

Spontane Laufstrecken-Planung kann manchmal zu ungeahnten Ergebnissen führen – so wie gestern: Das Wetter war – bis auf die Temperatur (wirklich 100% ideal ist die wohl nie😉) – wunderbar und nicht Laufen zu gehen, wäre eine Schande gewesen. Also fix umziehen, die Laufschuhe schnüren und los geht es. Normalerweise laufe im Winter am Wochenende eine… Erster 5er in 2019 weggeballert weiterlesen

Heimtückisches Winterwetter

Heute durfte ich einmal mehr am eigenen Leib erfahren, dass das Wetter im Winter zuweilen heimtückisch sein kann. Als ich meinen heutigen Lauf gestartet habe, kam zwar ein wenig Schneeregen herunter, aber das habe ich für mich als „Bange machen“ verbucht – im Nachhinein ein Fehler, wie sich später herausstellen sollte. Kaum das ich knapp… Heimtückisches Winterwetter weiterlesen

Noch immer Sub 05:30/Km

Ich bin jetzt schon einige Zeit in meiner persönlichen Off-Saison und meine Laufrunden bewegen sich normalerweise zwischen 3,5 Km unter der Woche und 4,x Km am Wochenende. Erstaunlicherweise hat das bislang keinen großen Einfluss auf meine Pace – die ist noch immer erstaunlich konstant unter 05:30 Minuten pro Kilometer. Off-Topic: Was mir bei meinen abendlichen… Noch immer Sub 05:30/Km weiterlesen